Betreuung an Schulen

Im Auftrag des Main-Kinzig-Kreises bietet das ZKJF sozialpädagogische und Verwaltungsdienstleistungen im Bereich der Schulbetreuung an: „Pakt für den Ganztag“.

 

Pakt für den Ganztag

Um Schülerinnen und Schülern an Grundschulen sowie an Grundstufen der Förderschulen ein verlässliches ganztägiges Bildungs- und Betreuungsangebot machen zu können, hat das Land Hessen mit dem Schuljahr 2015/2016 den sogenannten „Pakt für den Ganztag“ gestartet. Das Land Hessen und der Schulträger (Main-Kinzig-Kreis) verantworten ein integriertes und passgenaues Bildungs- und Betreuungsangebot. Ziele sind Bildungsgerechtigkeit, individuelle Förderung von Schülerinnen und Schülern und eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie für die Eltern. Das ZKJF wurde vom Kreis beauftragt, die Schulen und Fördervereine, die den „Pakt“ umsetzen möchten, dabei zu unterstützen. Zur Zeit beteiligen sich vier Grundschulen im Main-Kinzig-Kreis am „Pakt für den Ganztag“.